Der Ortsvorstand

Unser Ortsvorstand besteht aus haupt- und ehrenamtlichen Funktionären der IG Metall. Er leitet die Geschäftsstelle und führt die in der Delegiertenversammlung gefassten Beschlüsse aus.

Der Ortsvorstand wird alle 4 Jahre durch die Delegiertenversammlung neu gewählt. Die letzte Wahl fand in diesem Sommer statt.

Neben dem hauptamtlichen 1. Bevollmächtigten Axel Gerntke und der ehrenamtlichen 2. Bevollmächtigten Annette Pum (Betriebsratsvorsitzende bei Cohline in Montabaur) wurden folgende Beisitzer*innen gewählt:

  • Patrycia Doria (Betriebsrätin und Vertrauensfrau bei Jean Müller in Eltville)
  • Birgit Hähnl (Betriebsrätin bei FFG Werke in Taunusstein)
  • Dirk Schneider (Betriebsrat und Vertrauenskörperleiter bei Tenneco in Wiesbaden)
  • Richard Noll (Betriebsratsvorsitzender bei Limtronik in Limburg)
  • Frank Junginger (Betriebsrat und Vertrauenskörperleiter bei Smith Detection in Wiesbaden)
  • Erdogan Aksen (Betriebsratsvorsitzender bei ACO Passavant in Aarbergen)
  • Steffen Hust (Betriebsratsvorsitzender bei Aqseptence in Aarbergen)
  • Volker Segler (Betriebsratsvorsitzender bei Elring Klinger AG in Runkel)

Beratend nehmen Volker Baumgart als Vertreter der Senioren, Bernhard Schabarum als Versichertenberater, Mustafa Nabi (Vertrauensmann bei Hydrotechnik in Limburg), Jenifer Plater als Gewerkschaftssekretärin sowie Adrian Klock als Gewerkschaftssekretär der Geschäftsstelle an den Sitzungen des Ortsvorstandes teil.